Sie befinden sich hier: Startseite  » Weiterbildung

Fort- und Weiterbildung

Kompetenzzentrum Pädagogik und Soziales

Logo - Mehr Wissen - Besser Handeln

 

MEHR WISSEN – BESSER HANDELN

Berufsspezifische und berufsübergreifende Weiterbildungsangebote für den pädagogischen, therapeutischen und sozialen Bereich

Jedes Kind und jeder Jugendliche soll seine Persönlichkeit, Begabung sowie seine geistigen und körperlichen Fähigkeiten voll entfalten können. Gut qualifizierte Fachkräfte sind der Schlüssel für eine hohe Qualität der Erziehung in pädagogischen und therapeutischen Einrichtungen bzw. der Betreuung von Menschen mit Behinderung.

Unsere berufsbegleitenden Fort- und Weiterbildungen sind darauf ausgerichtet,

die Handlungskompetenz zu steigern. Unter Kompetenz verstehen wir dabei die Fähigkeit zur erfolgreichen Bewältigung komplexer Anforderungen. Sie umfasst sowohl Fachwissen und praktische Fähigkeiten als auch soziale Verhaltenskomponenten.

MEHR WISSEN – BESSER HANDELN: Neue Impulse für die tägliche Praxis, professionelle Sicherheit und kreative Lösungsansätze erwerben Sie in einem interaktiven und kommunikativen Lernprozess. Sie werden begleitet von unseren erfahrenen Dozenten und Seminarleitern und haben die Gelegenheit, sich mit Berufskollegen auszutauschen.

Seit über 30 Jahren garantieren wir qualitativ hochwertige berufliche Fort- und Weiterbildung - dies bedeutet für uns Einsatz von Fachexperten, persönliche Betreuung, angenehme Lernatmosphäre und gute Organisation.

Inhouse

Gerne bieten wir Ihnen unsere Angebote Inhouse an, das heißt individuelle Beratung, maßgeschneiderte Schulungen, effizientes Training bei Ihnen vor Ort. Sie legen Thema und Zeit fest, wir gehen auf Ihre Wünsche ein und kümmern uns um alles.

Kontakt

Lena Kuchenbaur

Seminarleitung

Telefon 0821 40802-400
E-Mail lena.kuchenbaur@bbw.de

Internet www.bbw-seminare.de/paedagogik-soziales

Angebote

Leitung und Management

- Weiterbildung zum/zur Sozialwirt/in (bbw/Hochschule)

Pädagogischer Fachtag mit wechselnden Themen

Der Umgang mit Kindern und jungen Heranwachsenden birgt so manche Herausforderungen, für Eltern wie für Fachkräfte.

Zwei mal im Jahr – im Frühling und im Herbst – veranstaltet das bbw Augsburg einen pädagogischen Fachtag und widmet sich wechselnden Themen, wie zum Beispiel “Was tun bei Entwicklungsverzögerungen?” oder “Was tun bei  Verhaltensauffälligkeiten, Ängsten oder Aggressionen?”.

In lebendigen Vorträgen und mit Beispielen aus der Praxis informieren und sensibilisieren wir Sie. Im Mittelpunkt stehen dabei konkrete Handlungsansätze und Fördermöglichkeiten, die Sie anschließend in Ihrem beruflichen oder privaten Alltag umsetzen können.  

Die Halbtagesveranstaltung richtet sich an

Unser nächster pädagogischer Fachtag findet am 22. Mai 2019 statt.
Im Informationsblatt finden Sie alle weiteren Informationen zu Anmeldung und Ansprechpartnern.